Sonntag, 3. Februar 2013

Socken 1/2013

Ich fange in diesem Jahr mal an meine Socken zu numerieren. :-)

In der Gruppe bei ravelry von Regina Satta gab es ein Weihnachts - Wickel - Wichteln. Ich habe ein wirklich schönes Paket bekommen:




Daraus sollte ein Satta Muster verstrickt werden. Ich habe mich für "Maya" entscheiden, das Muster jedoch nur am Schaft gestrickt, weil der Januar hier wirklich heftig war und ich kaum Zeit zum Stricken hatte:



Anschlag: 68 Maschen
Nadeln: 2,5 er Knitpro Cubics
für: mich
Muster: Maya
Gewicht: noch nicht gewogen :-)
Während des Strickens purzelten immer wieder kleine Geschenke aus dem Knäuel:
Es fehlt schon die Schoki und der Tee war zum Zeitpunkt des Bildes auch schon nicht mehr vollständig :-)
Liebe Wichtelmama, ich habe mich sehr über die Wolle und die Beigaben gefreut. Du dürftest immer wieder gern meine Wichtelmama sein:-)




Kommentare:

Freu-Zeit hat gesagt…

Tolle Socken in richtigen Frühlingsfarben sind das geworden! Und die Idee mit dem Nummerieren finde ich gut, mach ich vielleicht auch ☺

Liebe Grüße
Doro

amselgesang hat gesagt…

Hallo, danke für deinen Kommentar in meinem Blog, schön dass du dich gemeldet hast! Deine Spielerätsel-Antwort ist richtig, veröffentlicht wird erst später (andere dürfen auch noch..).
Herzliche Grüße von Brigitte