Dienstag, 21. Januar 2014

Weihnachtsnachlese

Unter uns 3 Geschwistern gab es ein Kreativwichteln. Wir haben Materialen verschenkt und mindestens 2 DIY. Ich hatte in diesem letzten Jahr meine jüngste Schwester gezogen. Und das waren meine DIY
Eine Wurmmütze. Verwendet habe ich gut 1,5 Knäule vom Originalgarn. Diese Mütze gefällt mir so gut, die mache ich noch einmal für mich!
Eine Taschentüchertasche. Leider wiß ich nicht mehr nach welcher Anleitung. Die Stoffe sind aus einem Patchworkpaket von Bu**inette.
Und als kleines Extra versuchte ich mich an einem Täschchen aus Schokipapier. Da ist nicht alles glatt gegangen, das braucht noch nen zweiten Versuch!

Meine Schwester hat sich gefreut, und darum geht es damit jetzt ab zum creadienstag.








Kommentare:

NaLuNi hat gesagt…

Oh ja, ich habe mich riesig gefreut. Vor allen Dingen die Mütze liebe ich.

Maggi hat gesagt…

So eine Mütze möchte ich bitte auch ;)